Ministerpräsidentin informiert sich über ASW-Fachwirtlehrgänge

ASW-Professoren im Gespräch mit Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer beim 16. Aktionstag Weiterbildung der IHK Saarland

 

Im letzten Jahr feierte die ASW - Berufsakademie Saarland e.V. ihr 25jähriges Bestehen. Seit nunmehr über 25 Jahren bereichert die ASW mit ihren dualen Bachelorstudiengängen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik und Maschinenbau die saarländische Hochschullandschaft.

Seit dem Jahr 2005 bietet die ASW mit ihren ASW-Fachwirtlehrgängen aber auch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an. Am 1. April 2017 stellten zwei der Verantwortlichen für Fort- und Weiterbildung an der ASW, Prof. Dr. Christof Graf und Prof. Dr. Thomas Kunz, bewährte Lehrgänge wie z.B. die ASW-Fachwirtlehrgänge Marketing, Einkauf & Logistik oder Personalmanagement ebenso wie neue Maßnahmen vor . Beim Rundgang der saarländischen Ministerpräsidentin Frau Annegret Kramp-Karrenbauer beim 16. Aktionstag Weiterbildung  der IHK Saarland schaute die Ministerpräsidentin auch beim Stand der ASW – Berufsakademie Saarland vorbei.  Die ASW-Professoren Prof. Dr. Christof Graf und Prof. Dr. Thomas Kunz stellten der Ministerpräsidentin insbesondere die neuen ASW-Fachwirtlehrgänge in den Bereichen International Management, Industrie 4.0 und Handel vor.

Bei der Informationsplattform für Unternehmer, Personalverantwortliche und Weiterbildungsinteressierte wurde über attraktive Weiterbildungsangebote und individuelle Qualifizierungsberatung informiert sowie ein Angebot an Informationen zu Förderprogrammen, Vorträgen und Schnuppertrainings rund um das Thema Karriere gegeben.

(Foto: Dirk Guldner)