Datenschutz

Datenschutz und Datenschutzerklärung der ASW - Berufsakademie Saarland e.V.

Datenschutz

Die ASW – Berufsakademie Saarland e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Die Nutzung der Website der ASW – Berufsakademie Saarland e.V. ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,  Anschrift, E-Mail-Adressen sowie weitere Daten in unserem Kontaktformular) erhoben werden, können diese erforderlich sein, um Anfragen der Nutzer zu beantworten, Aufträge zu bearbeiten oder den Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Dies erfolgt, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sollte der Nutzer über Telekommunikationsdienste auf diese Website zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. IP-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung der kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegen diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz. Jedoch erfolgt eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung dieser Daten nicht durch die ASW – Berufsakademie Saarland e.V., sondern möglicherweise durch den jeweiligen Telekommunikationsdiensteanbieter.

Darüber hinaus können im Zusammenhang mit dem Zugriff auf diese Website gelegentlich automatisch Informationen gesammelt werden, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B. verwendeter Internet-Browser oder aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um die Attraktivität dieser Website zu verbessern.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend der geltenden Datenschutz-Vorschriften nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Studierenden, Lehrgangsteilnehmer und unserer Ausbildungsunternehmen erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter und versenden auch keine Werbung von Dritten an Sie.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die vom Nutzer erklärten Einwilligungen zum Umgang mit seinen Benutzerdaten können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch schriftliche Mitteilung an die ASW - Berufsakademie e.V., Zum Eisenwerk 2, 66538 Neunkirchen oder einer E-Mail an info@asw-berufsakademie.de widerrufen werden.

Bewerbungsformular

Wenn Sie uns per Bewerbungsformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung zu Werbezwecken an Dritte weiter.

Cookies

Dem Nutzer ist bekannt, dass beim Besuch von Websites Informationen in Form eines "Cookie" auf dem Computer abgelegt werden, die den Nutzer bei dem nächsten Aufruf dieser Website wieder erkennen. Mittels Cookies ist es möglich, zumindest einen Teil dieser Website den Interessen der Nutzer anzupassen. Sollte der Nutzer die Ablegung von Cookies nicht wünschen, kann er seinen Internet-Browser so einstellen, dass er Cookies von seiner Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder eine Warnung erfolgt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die ASW – Berufsakademie Saarland e.V. benutzt im Rahmen der Nutzung ihrer Webseiten nicht die „Cookie-Funktion“.

Sicherheit

Von Seiten der ASW – Berufsakademie Saarland e.V. werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die ASW – Berufsakademie Saarland e.V.  behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Stand: 04/2016

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de