Tag der Technik Saarland

19. Juli 2022

Um mehr Schülerinnen und Schülern bereits ab Klassenstufe 5 Einblicke in die Faszination Technik zu bieten, wird  erstmals die zentrale Veranstaltung am Eurobahnhof in Saarbrücken mit Satellitenevents in St. Ingbert und Saarlouis verbunden.


Am zentralen Veranstaltungsort bieten gibt es eine interaktive Ausstellung in der KuBa, Vorträge in der Stiftung Demokratie sowie Workshops, im KuBa - Kulturbahnhof und in der Wissenswerkstatt Saarbrücken, siehe Lageplan.

 Veranstaltungsorte der Satellitenevents sind die Schülerforschungszentren in St. Ingbert, das SFTZ im MINT-Campus Alte Schmelz, und Saarlouis, das SFZSLS in der GemS "In den Fliesen". An diesen Standorten werden Workshops für Schulklassen bzw. Kurse angeboten werden, z. B. zum Selbstbau eines elektronischen Würfels, zu künstlichen Muskeln, Bio-Treibstoffen und vielem mehr.

An jedem Standort werden jeweils zwei Zeitfenster von je 2,5 h angeboten, in denen Schulklassen, Gruppen oder auch einzelne Schülerinnen und Schüler an Workshops teilnehmen sowie (nur in Saarbrücken) Vorträge und die interaktive Ausstellung besuchen können, um so eine größere Teilnehmerzahl zu ermöglichen. Auf der Online-Buchungsseite sind somit zunächst Ort und Zeitfenster, dann die einzelnen Angebote auszuwählen. 

 Natürlich werden die geltenden Kontakt- und Abstandsregeln berücksichtigen. 

 

Alle Informationen finden Sie hier: www.tag-der-technik.saarland